• Gratis Versand & 30 Tage Rücksendung innerhalb DE & AT
  • KfW 900 € förderfähig
  • Kurze Lieferzeit
  • Telefonischer Kundensupport
  • Mo.-Fr. +49 4030857066
  • Gratis Versand & 30 Tage Rücksendung innerhalb DE & AT
  • KfW 900 € förderfähig
  • Kurze Lieferzeit
  • Telefonischer Kundensupport
  • Mo.-Fr. +49 4030857066

Die FAQs zur Power Dot Fix & Power Arrow Dual

Fragen zur allgemeinen Bedienung

1. Haben die Wallboxen eine RS485?

- Ja, bei Power Dot Fix und Power Arrow Dual besitzen eine RS485-Schnittstelle.

2. Kann ich die Power Dot Fix/Power Arrow Dual auch auf 11 kW drosseln?

- Ja, die Power Dot Fix/Power Arrow Dual ist bequem per App auf 11 kW drosselbar. Außerdem ist der Ladestrom zwischen 6 A und 32 A einstellbar. Der Ladestrom ist auch auf der Websiteschnittstelle einstellbar.  

3. Kann ich die Power Dot Fix/Power Arrow Dual auch 1-phasig betreiben?

- Ja, die Power Dot Fix/Power Arrow Dual können Sie auch 1-phasig betreiben, indem Sie die Wallbox einphasig am Stromnetz Anschließen.

4. Wie kann ich die Ladestation benutzen?

- Sie können die Wallbox online durch App, oder Offline benutzen. Je nach Konfiguration auf der Konfigurationsschnittstelle könnten Sie durch APP, RFID-Karte, Taste oder Plug&Play einen Ladevorgang starten und stoppen.    

Abrechnung (Entratek-App)

1. Kann ich die Ladehistorie auch für einzelne RFID-Karten ansehen?

- NEIN, derzeit ist es nicht möglich. In kommende Monate wird eine neue APP-Version veröffentlicht, wobei Sie die Ladehistorie für einzelne RFID-Karten ansehen können.  


PV-Überschussladen

1. Wie kann ich bei der Power Dot Fix PV-Überschussladen realisieren? Was benötige ich alles?

- Neben der Wallboxen benötigen Sie noch das Lastmanager Set. Wählen Sie dabei den Bemessungsstrom so aus, das Ihr max. Strom am Installationsort damit abgedeckt ist. Für die Installation sowie Konfiguration können Sie den Anweisungen in den Anleitungen verfolgen.

2. Ich benötige ein System fürs Lastmanagement und PV-Überschussladen für meinen Standort und möchte das Lastmanager Set einsetzen. Woher weiß ich, welche Variante ich benötige (100 A oder 800 A)?  

- Überprüfen Sie, welcher maximale Strom am Installationsort vorhanden ist. Der Bemessungsstrom vom gewählten Lastmanager Set sollte größer als der max. Strom am Installationsort sein. (Beispiel: Ist am Installationsort ein max. Strom von 90 A vorhanden, wählen Sie die Variante 100 A aus.)


Installation

1. Welche zusätzlichen Schutzvorrichtungen müssen Bauseits gewährleistet werden?

- Bei Power Dot Fix ist ein externer FI-Schutzschalter Typ A (30 mA) noch erforderlich. Außerdem benötigen Sie noch einen Sicherungsautomat der B-Charakteristik bei Power Dot Fix, der üblicherweise von Ihrem Fachbetrieb bereitgestellt wird.

- Bei Power Arrow Dual sind alle Schutzvorrichtungen dazu eingebaut. Sie benötigen keine zusätzliche Schutzschalter zur Installation.

2. Ist ein sicheres Laden bei allen Witterungsverhältnissen möglich?

- Die Power Dot Fix und Power Arrow Dual mit Schutzart von mindestens IP 54 kann bei Temperaturen von -25 °C bis +50 °C und auch bei Regen und Nässe genutzt werden.

3. Ich habe keine ausreichende WLAN Verbindung für die APP zur sicheren Steuerung der Box. Eine Vernetzung wäre nicht möglich. Mein eigens WLAN wird sehr sehr schwach empfangen.

- Wir würden in dem Fall empfehlen, dass Sie einen WLAN-Repeater in der Garage einbauen, um das WLAN-Signal zu verstärken. Alternativ ist auch das Einbringen eines Router über Ethernet bzw. SIM-Karte möglich, um das Problem zu lösen. In diesem Fall schlagen wir unsere Wallbox Power Dot Fix vor, bei der Sie die LAN- oder 4G-Schnittstelle wählen können, um sich mit dem Internet zu verbinden.


Steuerung & Bedienung

1. Kann die Zeit des Ladevorgangs gesteuert werden?

- Ja, mit der App können Sie die Start- und Endzeit jederzeit einstellen.

2. Kann ich per App von unterwegs die Wallbox steuern (Freigabe Auswertung etc.)?

- Ja, durch die App könnten Sie jederzeit und überall Ihre Wallbox bequem steuern.

3. Fallen noch laufende Kosten für die Nutzung der App an?

- Nein, die Entratek-App ist konstenfrei heruntergeladen und zu benutzen.

4. Wie verhält sich die Wallbox bezüglich Lastmanagement? Ist dieses in der Wallbox integriert?

- Das statische Lastmanagement kann in der App durch Eingabe des gewünschten Stromwerts realisiert werden.

- Für dynamisches Lastmanagement wäre die zusätzliche Lastmanger Set erforderlich.

5. Kann bei den Wallboxen im Nachgang, also nach Lieferung, hier noch selbstständig zwischen RFID und Plug-and-Play-Lösung gewechselt werden oder muss dieser Umstand unveränderbar bei Bestellung angegeben werden?

- Sie können bei beiden im Nachgang zwischen RFID und Plug-and-Play wechseln und müssen deshalb nicht bei der Bestellung angeben.

6. Wie ist der Ladestrom steuerbar? Stufenlos oder in welchen Stufen? Über die App einstellbar?

- Der Ladestrom ist über die zugehörige App und Website-Schnittstelle steuerbar. Die Einstellung erfolgt in 1 A Schritten und zwischen der Spanne 6 A und 32 A.


Keine Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Schreiben Sie uns einfach eine Mail oder rufen Sie uns an unter +49 40 30857066. Wir helfen Ihnen gerne auch persönlich weiter.

*Pflichfelder

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.